TagesprogrammHeute 10-16
Maiasaura im GIVSKUD ZOO

Maiasaura

Maiasaura bedeutet ’Gute Mutter Echse’ (Saura als weibliche Form von –saurier)

 

Die Maiasaura war der erste Dinosaurier, der mit Nest, Eiern und Jungen ausgegraben wurde. Einige der Jungen waren zu groß um in ein Ei zu passen. Deshalb wird angenommen, dass dieser Dinosaurier seinen Nachwuchs umsorgt und gefüttert hat. Man hat mehrere hundert von diesen Nestern am selben Ort in Montana gefunden, der jetzt der ‚Eierberg‘ genannt wird. Deshalb ist man ziemlich sicher, dass Maiasaura in großen Herden gelebt und enorme Nestkolonien gebildet haben – so wie viele Vögel es heute auch tun.


Länge: 8-9m

Gewicht: 2-4 Tonnen

Zeitliches Auftreten: vor  80-75 Mio. Jahren

Erdzeitalter: Kreide (ab 144 Mio. Jahren)

Pflanzenfresser

Wussten Sie…

dass die Nester ungefähr 7 Meter voneinander entfernt herumlagen?  Sie waren aus Erde gemacht und enthielten 20-30 Eier in jedem Nest. Die Eier waren ungefähr so groß wie Straußeneier. Es wird angenommen, dass sie von der Wärme von kompostierendem Pflanzenmaterial im Nest ausgebrütet wurden.


Unsere website verwendet cookies. Lesen sie mehr

Sådan bliver du klogere end de andre

Tilmeld dig GIVSKUD ZOOs nyhedsbrev, så du altid kan fortælle de bedste historier om dyrene på safarituren.