TagesprogrammHeute geschlossen
Siehe Iguanodon und viele andere Dinosaurier im GIVSKUD ZOO.

Iguanodon

Iguanodon bedeutet ‚Leguanzahn‘

Er hat seinen Namen erhalten, weil seine Zähne an die eines Leguans erinnern.

Der Iguanodon war ein sehr verbreiteter Pflanzenfresser, der auf den meisten Kontinenten gefunden worden ist. Wahrscheinlich hat er sich auf allen vieren fortbewegt, aber konnte sich auf den Hinterbeinen aufrichten, wenn er laufen musste oder Blätter weiter oben in den Bäumen erreichen wollte. Oft sind viele Skelette am gleichen Ort gefunden worden, also hat er wahrscheinlich in Gruppen gelebt.

Länge:  8 - 10  m
Gewicht: 3 – 5 t
Zeitliches Auftreten: vor 135-110 Mio. Jahren
Erdzeitalter: Kreide (ab 144 Mio. Jahren)
Pflanzenfresser


Wussten Sie …

dass der Iguanodon einen schildkrötenartigen, zahnlosen Schnabel hatte, mit dem er Pflanzenteile pflückte? Erst weiter hinten im Schnabel hatte er Zahnreihen. Der Iguanodon war der erste Dinosaurier, der sein Futter kauen konnte.


Unsere website verwendet cookies. Lesen sie mehr

Sådan bliver du klogere end de andre

Tilmeld dig GIVSKUD ZOOs nyhedsbrev, så du altid kan fortælle de bedste historier om dyrene på safarituren.